Innovationskultur

Innovationsmanagement

Kreativitätstypen

The Artist

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetu.

 

The Maker

Ut suscipit imperdiet Nisl, non vitae blandit.

 

The Dreamer

Ut suscipit imperdiet nisl hest tempor.


The Visionary

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetu.

 

The Innovator

Ut suscipit imperdiet Nisl, non vitae blandit.

 

The Producer

Ut suscipit imperdiet nisl hest tempor.


Impulse

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Awards

Mihi quidem Antiochum, quem audis, satis belle videris attendere. Hanc igitur quoque transfer in animum dirigentes.

Publications

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


Welcher Typ bin ich?

Zu wissen wer man ist oder mit wem man zusammen arbeitet ist Goldwert. Warum? Weil Kreativ bzw. innovativ zu sein auf Knofdruck geht einfach nicht!

 

“Sie können ja nicht wirklich die Kreativität und Innovationsfähigkeit der Mitarbeiter fördern ... Sie können nur Möglichkeitsräume bieten, um die Kreativität und Innovationsfähigkeit zu fördern!"  Prof. Peter Kruse

 

Aber was tun um eine Innovationskultur zu schaffen?

 

... erhöhen Sie die Spannung im System,

... durchbrechen Sie ein harmonisches System, denn es das kontroverse die Unterschiedlichkeit, schafft sie die moeglichkeit zum prozessmusterwechsel. machen sie keine einheitlichkeit! harmonische systeme sind dumme systeme.

in der natur entsteht ordnungsmuster immer aus widerspruch, nicht aus harmonie. das heisst, wenn sie wirklich komplexe ordnungsmuster haben wollen, erhoehen sie bitte die unterschiedlichkeit im system. geben sie querdenkern eine chance, lassen sie die stoerer zu, und - und das ist fast trivial - bauen sie netzwerke;

weil in dem moment, wo sie ein netzwerk bauen, schaffen sie eine situation, wo die nichtlinearen rueckkopplungseffekte immer wieder fuer das aufloesen von stabilen zustaenden sorgen. d.h., rueckkopplungsmechanismen und diversitaet sind extrem positiv fuer kreativitaet.