Studien

Hier finden Sie eine Sammlung von interessanten und aktuellen Links zu Studien. Bitte beachten Sie, dass wir auf kein Urheberrecht noch Eigentum auf diese Studien legen! Das Ziel ist es, Sie hier auf interessantes und wissenswertes aus verschiedenen Studien aufmerksam zu machen!

Agile Unternehmen - Zukunftstrend oder Mythos der digitalen Arbeitswelt

Eine sehr interessante Studie von Kienbaum & StepStone.

(Februar 2020)


Die 5 wichtigsten Megatrends für Unternehmen in den 2020er Jahren

Unter den 12 Megatrends haben 5 in näherer Zukunft besondere Bedeutung für Unternehmen. Diese Megatrends prägen Firmen in den 2020er Jahren am stärksten. Die Studie ist von Harry Gatterer vom Zukunftsinstitut.


MultiGEN - 2020

Auf dem Arbeitsmarkt sind derzeit drei Mitarbeitergenerationen zu unterscheiden – Generation Y (1981-1999), Generation X (1964-1980) und die Generation Baby Boomer (1946-1963). Diese Studie zielt darauf ab, die Merkmale der Generationen, ihre Präferenzen bei der Arbeitgeberwahl, Kanäle der Jobsuche sowie Wünsche bezüglich der Unternehmenskultur zu ermitteln.


Studie "Arbeitgebermarke"

LinkedIn hat untersucht, welche Aspekte eine Marke in den Augen von Arbeitnehmern attraktiv erscheinen lassen und was sie an Marken abschreckt. Als "starke" beziehungsweise "schwache" Arbeitgebermarken definiert LinkedIn die Unternehmen, für welche die Top-3-Kriterien aus dem jeweiligen Bereich zutreffen


MEGA Trends und Ihre Auswirkung auf die Mitarbeiterbindung!

HAY Group (heute die Korn Ferry) hat die direkte Auswirkung anschaulich visualisiert und dies auf eine Infografik zusammengefasst ! Vergrößern Sie die  die Grafik indem Sie auf sie klicken. 

 

Mehr über KORN FERRY finden Sie....

Download
MEGA Trends und Ihre Auswirkung auf die
Portable Network Grafik Format 225.1 KB

HR-Strategie & -Organisationen

Kienbaum hat mit den bislang sieben Ausgaben der Studie HR-Strategie & -Organisation die Transformation der HR-Funktion seit 15 Jahren kontinuierlich begleitet und sowohl Fortschritte als auch Defizite transparent gemacht. Von Zeit zu Zeit lohnt sich ein Blick in den Maschinenraum und auf die Kommandobrücke der Personalfunktion: So lässt sich herausfinden, wie sich die Personalarbeit entwickelt – oder auch nicht entwickelt. Es stellt sich die Frage, ob die Personalbereiche heute besser in der Lage sind, den Business-Anforderungen gerecht zu werden und Antworten auf Herausforderungen wie die Digitalisierung und den demografischen Wandel zu geben. So viel können wir schon verraten: In Rollen, Organisationsdesign und Wertbeitrag macht HR nur geringe Fortschritte. Die digitale Transformation wird hingegen ernst genommen, muss aber noch konsequenter umgesetzt werden.

Download
HR-Strategie & -Organisationen
Copyright Kienbaum & DGFP
2017 Studie Kienbaum + DGFP HR -Strategi
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Recruiting Trends 2017

Was HR-Verantwortliche wissen müssen.

Studie ist von: STAUFENBIEL & KIENBAUM